“Regie führen auf beruflichen Bühnen” am 21. März 2015, Wien

Es heißt, der Entwurf für ein Theater sei zugleich der Entwurf für eine Gesellschaft. Nicht zufällig verstehen wir unter Performance sowohl eine künstlerische Aufführung als auch die Leistung von Unternehmen. Wie können wir Erfolgsstrategien und bewährte Methoden der Theaterregie auch für berufliche Bühnen nutzen?Impulse und Wirkungen

In Unternehmen wie im Theater geht es darum, Kernwerte und –ideen in wahrnehmbarer Form zu gestalten und die Zielgruppe in das Geschehen eintauchen zu lassen.

Drei TrainerInnen werden gemeinsam mit Ihnen dieses spannende Thema bearbeiten:
Univ.Prof.in Rosee Riggs war von 1999 bis 2005 Professorin für Schauspielregie an der Hochschule für Schauspielkunst “Ernst Busch” und ist seit 2005 Professorin für Rollengestaltung am Max Reinhardt Seminar.
Mag.art Steffen Jäger ist Regisseur und unterrichtet mit Rosee Riggs Rollengestaltung am Max Reinhardt Seminar.
Beide gewähren Einblicke in die Theaterregie-Prozesse und vermitteln Strategien, Prinzipien und Methoden der Theaterregie.

Mag.a Monika Herbstrith-Lappe
moderiert den Trainingsprozess, verknüpft die Theater-Regie-Impulse mit High-Performance-Prinzipien und unterstützt den Transfer von den Theaterbühnen ins Businessleben.

Lesen Sie hier mehr: Folder Regie führen

 

“Trainer of the year” 2014 Monika Herbstrith-Lappe

oberkörper_monikaDie Auszeichnung “Trainer of the year” vom Trainingsanbieter IIR (Institute for international research) ist etwas ganz besonderes! Wird sie doch nicht von einem Komitee oder einer Expertenrunde verliehen sondern vielmehr von den Adressaten der Trainings: den TeilnehmerInnen. Die Bewertungen aller Teilnehmer eines Trainings bilden die Beurteilung für das Training, der Durchschnitt aller gehaltenen Trainings bildet die Beurteilung der TrainerIn. Nur die allerbesten TrainerInnen von IIR Österreich werden dann mit dem Titel “Trainer of the year” bedacht!

Wir sind sehr stolz, dass unsere Geschäftsführerin Mag.a Monika Herbstrith-Lappe für das Jahr 2014 von den Trainings-TeilnehmerInnen zum “Trainer of the year” gewählt wurde.

Noch mehr mit Stolz erfüllt es uns, dass es sich nicht um eine einzelne Auszeichnung handelt: für die Jahre 2006, 2010, 2011, 2012 sowie 2013 erhielt sie in den Vorjahren ebenso den Titel “Trainer of the year”, im Jahr 2008 den “Excellence-Award für herausragende Leistungen bei Konferenzen und Trainings” und für das Jahr 2009 die Auszeichnung “Best of the Best”. Damit lebt Monika Herbstrith-Lappe getreu ihrer Leitmaxime “leistungsstark & lebensfroh”.

Und hier gehts zu den SiegerInnen-Fotos:

Psychologisches Wissen für die Führungskraft am 06.-07. Oktober 2015 in Wien

logo_IIRPraxisgerechte Psychologie ist der Erfolgsfaktor für Exzellente Mitarbeiterführung! Lernen Sie sich selbst und andere richtig einzuschätzen und klug zu managen. Initiieren Sie mit psychologischen Tools Verhaltensänderungen bei sich und anderen. Und natürlich: Fördern Sie die Eigen- und Mitarbeiter-Motivation für noch mehr Spitzenleistungen!

Besprechen Sie mit Mag.a Monika Herbstrith-Lappe Ihre persönlichen Themen und machen Sie hierdurch dieses Seminar zu einem maßgeschneiderten Produkt für Ihre Praxisarbeit!

Anmeldung über www.iir.at

 

Seminar ‘leistungsstark & lebensfroh’ vom 09.-10. Oktober 2015 beim Retter

Bereits zum 11ten Mal findet vom 09.-10. Oktober 2015 unser Seminar “leistungsstark & lebensfroh”
im Wohlfühlhotel Retter am Pöllauberg statt.
Unsere Geschäftsführerin Mag.a Monika Herbstrith-Lappe nutzt das besondere Ambiente des preisgekrönten Seminarhotels um mit den Teilnehmern auch über die Vereinbarkeit von Leistungsstärke und Lebensfreude zu sprechen. Nicht nur im beruflichen Kontext, sondern auch im privaten Umfeld – denn Arbeits- und Privatwelt lassen sich nicht trennen!

Zeitlich geht das Seminar bewusst von Freitag Nachmittag bis Samstag Abend – und bietet so die Möglichkeit einer zusätzlichen Entspannungs- und Auftank-Zeit auch nach dem Seminarende.

Folder Leistungsstark lebensfroh retter 201510

Der Techniker als Führungskraft (nicht nur) am 16.-17.09. 2015 in Wien

logo_IIR“Führungskompetenzen für das technische Management gewinnen” ist ein besonderes Anliegen für unsere Geschäftsführerin Mag.a Monika Herbstrith-Lappe, die u.a. auf die Erfahrungsschätze eines abgeschlossenen Doppelstudiums in Mathematik und Physik zugreifen kann. Besprechen Sie daher Ihre persönliche Situation mit gleichem Sprachschatz und Denkweise in diesem Training und lernen Sie:
- mit Fach- und Führungswissen zu überzeugen
- durch Ihren persönlichen Führungsstil Akzeptanz und Autorität gewinnen
- Teams auch bei steigendem Leistungsdruck zu führen, zu entwickeln und zu motivieren
- Kommunikation auch mit schwierigen Mitarbeitern und in heiklen Situationen souverän zu händeln
- Konflike professionell zu managen und produktiv zu nutzen.

Anmeldungen unter: www.iir.at

Psychologisches Wissen für die Interne Revison 10.-11. November 2015 in Wien

logo_IIRDie “Kraft der richtigen Worte” hilft bei zielgruppenorientierter Kommunikation und motivierender Gesprächsführung. Lernen Sie psychologische Verstrickungen zu verstehen und zielorientiert zu lösen. Schätzen Sie schwierige Situationen richtig ein und reagieren Sie auch im Stress angemessen. Besprechen Sie mit unserer Geschäftsführerin Mag.a Monika Herbstrith-Lappe optimales Konfliktmanagement – vom Konfrontations- zum Kooperationskurs.

Beschreibung und Anmeldung: www.iir.at

 

“Mit weniger Mitarbeitern mehr leisten” vom 01.-02. Juli 2014 in Wien

“Wie können Sie selbst mit einfachen Instrumenten Ihre Effeizienz noch weiter steigern?” “Lernen Sie Belastungsgrenzen zu umgehen, erbringen Sie überdurchschnittliche Leistungen auch unter schwierigen Rahembedingungen!” “Holen Sie sich Tipps und Tricks, wie Sie Ihr Team auch in extremen Situationen zum Erfolg führen!” Profitieren Sie vom reichhaltigen Erfahrungsschatz von Mag.a Monika Herbstrith-Lappe – diese bespricht mit Ihnen Ihre Fälle und steigert so Ihren Lernerfolg.

Mehr Infos und Reservierung: www.iir.at

 

 

 

“Kluges Selbstmanagement für mehr Erfolg” bei Hernstein

Kluges Selbstmanagement für mehr Erfolg, Leichtigkeit und Lebensfreude
HernsteinFARBE+Auf den Schultern von KleinstunternehmerInnen lastet viel Druck: wie können Sie mit der Dynamik und Geschwindigkeit des Umfelds klug umgehen ohne auszubrennen? Kluges Selbstmanagement auf Basis neuester Erkenntnisse der Hirnforschung macht es möglich, bei gleichem oder weniger Einsatz mehr zu bewirken.

Termine:
27.04. und 28.04 2015, 17:00 – 21:00 Uhr
15.09. und 16.09. 2015, 17:00 – 21:00 Uhr

Der EPU-Scheck der Wirtschaftskammer im Wert von 250,– Euro kann eingelöst werden!

Anmeldung und nähere Informationen: www.hernstein.at/epu

 

 

Finanzportal www.biallo.at

In loser Abfolge schreiben  unsere Geschäftsführerin Mag.a Monika Herbstrith-Lappe und unser Geschäftsführer Dipl.-Kfm. Manfred Lappe für das Finanzportal www.biallo.at Gastkommentare zu Finanzthemen:

 

Mag.a Monika Herbstrith-Lappe:

Erfolg auf Kosten von Lebensqualität?  März 2013
Währungseinheit Lebensglück    Dezember 2012
rechtzeitig vorsorgen – Glückskonto anlegen Juli 2013
Negative Erwartungen in Erfolgsspiralen umwandeln August 2013
risikobewusst statt angstgetrieben Februar 2014
Die S.T.O.P.-Strategie: Selbst clever entscheiden Juni 2014

Dipl.-Kfm. Manfred Lappe:

tierische Rendite      Mai 2013
In Sachwerte investieren?!   April 2013
Sparen durch die Finanztransaktionssteuer September 2013
Deflationsgefahr in Europa? Februar 2014
Der Euro: Einfach? Komplex! Juni 2014
Wo bei Krediten die Gefahren lauern Juli 2014
Abgaben auf Sparkonten: Finger weg von den Ersparnissen August 2014
Schuldenquote gezielt senken September 2014
Der verflixte Ölpreis?! Jänner 2015

Wir wünschen kurzweiliges Lesevergnügen!
                                        

 

 

2te Auflage: Buch “leistungsstark & lebensfroh”

BuchumschlagneuJetzt neu: 2. Auflage unseres Buches „leistungsstark & lebensfroh“ – mit 93 Seiten und 10 Tools mehr

Doppelter Grund zur Freude:
1. die erste Auflage von 2000 Stück war in nur 1 ½ Jahren restlos ausverkauft. Schön, wenn unsere  Impulse so willkommen sind.
2. wir haben noch mehr Prinzipien und Methoden zur Pflege der Glücksfähigkeit, Stärkung des emotionalen Immunsystems, Wahrung einer gesunden Distanz, Förderung der Stressresistenz, zum Vorbeugen von Burnout und zur effektiven Regeneration aufgenommen. Im Sinn von gesunder und nachhaltiger High Performance:

„Das Leben beglückend gestalten – privat & beruflich“
und
„Das Feuer der Begeisterung entfachen, pflegen, hüten und weiterreichen –
ohne auszubrennen“

 

Zu beziehen über wirkung@impuls.at gerne mit persönlicher Widmung.

Gliederung und Ergänzungen: Buchankündigung

Leseprobe: Leseprobe leistungsstark-Seite 34-41

Buchbesprechung bei www.biallo.at